Leistungssport

Sportarten und Strukturen

Der BSN betreut im Leistungssport ausschließlich paralympische Sportarten. Mit besonderer Priorität werden dabei die Schwerpunktsportarten

  • Bogensport
  • Leichtathletik
  • Radsport (Handbiking)
  • Rollstuhlbasketball
  • Schwimmen und
  • Sledge-Eishockey

gefördert. Hier verfügt der BSN über Landestrainer, Kaderstrukturen, Landes- bzw. Paralympische Trainingsstützpunkte und Internatsplätze. Leistungssportler aus allen paralympischen Sportarten können sich um einen Platz im Spitzensportteam „Team BEB“ bewerben.

In seinem Leistungssportkonzept stellt der BSN die aktuellen Fördermerkmale und -maßnahmen dar.

Informationen zum Kadersystem

Um in den BSN-Landeskader aufgenommen werden zu können, müssen folgende Punkte erfüllt sein:

  • Erfüllen der sportartübergreifenden Kriterien
  • Erfüllen der sportartspezifischen Kadernormen
  • unterzeichnete Athletenvereinbarung
  • vollständig ausgefüllter und unterzeichneter Kadererfassungsbogen