Kinder-/Jugendsport

Bewegung, Spiel und Sport

Wie für alle Kinder und Jugendliche bietet der organisierte Sport in Niedersachsen auch für Kinder und Jugendliche mit Behinderung  viele Möglichkeiten bei diversen Sportangeboten aktiv zu sein. Ob unter breitensportlichen oder leistungssportlichen Gesichtspunkten, Sport ist in jedem Fall eine Bereicherung. So sind viele positive Effekte im körperlichen, psychischen und sozialen Wohlbefinden zu verzeichnen. Menschen mit einer Behinderung können enorme Leistungen erbringen wie viele Beispiele zeigen.

Uns liegt vor allem die nachhaltige Förderung der sportlichen Aktivität von Kindern und Jugendlichen mit einer Behinderung am Herzen.

Der BSN bietet neben der Beratung und Unterstützung von Kinder- und Jugendangeboten in der alltäglichen Vereinsarbeit zudem einige Veranstaltungen, die speziell für Kinder und Jugendliche mit Behinderung ins Leben gerufen wurden. Alle Veranstaltungen sind aber natürlich offen für alle, ganz nach dem inklusiven Grundverständnis des BSN.

  • Veranstaltungsreihe „SPORTIVATIONSTAG“; seit 2005 an mehreren Orten in Niedersachsen, für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung
  • Jugend trainiert für Paralympics (JTFP)
  • Landesjugendtag (LJT):  Der letzte Landesjugendtag des BSN fand 2013 in Wilhelmshaven statt. Es wurde eine Fülle von Wassersportarten angeboten.
  • Landesmeisterschaften, Deutsche Meisterschaften, Internationale Meisterschaften, Jugendvergleichswettkämpfe
  • Talentsichtungsmaßnahmen
  • Schnupperangebote
  • Teilnahme an Veranstaltungen der DBSJ: Jugendländercup (JLC), Schnupperlehrgäng und Jugendlager (z.B. IPYC)