Wasser: Ein wunderbares Element – Bewegungsunterstützung und Erschwernis zugleich

Lehrgangsnummer
19.246
Termine
28.06.2019 bis 30.06.2019
Ort
Nordhorn
Anmeldeschluss
17.05.2019 00:00
Lerneinheiten
15
Teilnahmegebühr

Mitgliedsvereine im BSN € 85,00
Andere Landesverbände, BSN-Vereine mit besonderem Status € 160,00
Privatpersonen € 320,00

Leitung
Vera Borggreve
Inhalte

Wirkungsweisen des Elements Wasser kennenlernen und nutzen können in der Wassergymnastik. Menschen mit unterschiedlichen Voraussetzungen (versch. Krankheitsbilder, Teilnehmer jeglichen Alters mit unterschiedlicher Körperkonstitution) besuchen die Wassergymnastik und jeder hat so seine Vorstellung wie Wassergymnastik für ihn stattfindet. Es unterscheiden sich aber die Bewegungen im Wasser grundlegend zu denen an Land. Vermittelt werden unter anderem die spezifischen Eigenschaften des Wassers (hydrostatischer Druck, Auftrieb, Widerstand usw.) in Kombination mit und ohne Kleingeräte. Differenzierungen und das Herunterbrechen in der eigentlichen Bewegung, wenn Teilnehmer mit unterschiedlichem Leistungsniveau in einer Gruppe aufeinandertreffen. Auch welche Auswirkungen es hat, wenn Bewegungsdurchführungen „schief“ gehen, d. h. wissen was passiert, um dem Teilnehmer Sicherheit zu bieten.

 

Zurück zur Übersicht Anmeldung