19.03.2024

InduS-Emslandliga 2024

InduS-Emslandliga 2024

Trainer der Inklusionsteams trafen sich zur Saisonvorbesprechung

Über insgesamt vier Blockspieltage werden in diesem Jahr die zwei Staffelsieger bei der InduS-Emslandliga ermittelt. Am 05.05. starten die zwölf inklusiven Fußballmannschaften, in denen Spieler mit und ohne Behinderung gemeinsam aktiv sind, in die Saison. 

Gastgeber zum Auftakt sind die Sportfreunde Schwefingen. Danach wird beim ASV Altenlingen am 02.06. der zweite Spieltag gestartet. Am 25.08. ist der JFV Haselünne mit seinem Lünnis Spoccerteam Ausrichter des dritten Spieltages. Das große Saisonfinale findet am 29.09. beim SV Meppen statt. 

Alle Spieltage beginnen gegen 10:30 Uhr und enden gegen 14 Uhr. Unterstützt wird die InduS-Emslandliga auch in diesem Jahr durch den NFV Kreis Emsland. Er übernimmt die Schiedsrichterkosten des jeweils gastgebenden Vereins. Ligapaten sind wieder die Spielerinnen der 1. Damenmannschaft des SV Meppen. 

Neben der Abstimmung über Rahmenbedingungen bezogen auf die anstehende Saison, wurden im weiteren Verlauf des Abends, für, im Vorfeld von den Trainern benannte Aufgaben und Herausforderungen, gemeinsam Lösungsansätze erarbeitet. Die Gewinnung neuer Spieler und Spielerinnen, das Vorgehen für eine erfolgreiche Trainersuche oder die Einbindung von älteren Fußballern waren unter anderem Themenfelder.  Mit großem Engagement beteiligten sich die über zwanzig Teilnehmer an dem Workshop. Im Nachgang wird jedes Team prüfen, was von den erarbeiteten Ideen vor Ort bei ihnen im Verein bzw. im Team weiterverfolgt wird.