Qigong zur Unterstützung der natürlichen Gesundheitsressourcen

Lehrgangsnummer
17.223
Termine
17.03.2017 bis 19.03.2017
Ort
Emden
Anmeldeschluss
03.02.2017 00:00
Lerneinheiten
15
Teilnahmegebühr

Mitgliedsvereine im BSN € 60,00
Andere Landesverbände, BSN-Vereine mit besonderem Status € 150,00
Privatpersonen € 300,00

Leitung
Birgit Gross-Meinert
Inhalte

Qigong basiert auf dem uralte Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die ganzheitliche Sichtweise auf den Menschen und die Arbeit mit der Lebensenergie fördern die Selbstheilungskräfte des Körpers. Das Immun- und Nervensystem wird angeregt und alle Körperfunktionen wie Verdauung, Herzkreislauf und Stoffwechsel werden unterstützt. Qigong kann helfen, ein gesundes Leben zu führen, Krankheiten vorzubeugen und Heilungsprozesse zu unterstützen. Die Übungen sind leicht zu erlernen und können schnell und problemlos in alle Übungsstunden und den Alltag integriert werden. Vermittelt werden Meridiandehnungen, Qigong-Massage und Akupressur, einfache Qigongübungen bei denen die Achtsamkeit und Konzentration auf den inneren Qifluss im Vordergrund stehen.

Zurück zur Übersicht Anmeldung